+49 (0) 211 - 617 08 - 0

Schützen Sie Ihre Server-Racks zusätzlich durch einen eigenen Server-Cage

Bei der Konzipierung unserer Rack Cage Produkte haben wir höchsten Anspruch an Sicherheit und Datenschutz gelegt. Unsere Kunden aus dem Banken-, Steuerprüfungs- und Behörden-Umfeld schätzen an diesem Produkt besonders den doppelten Zutrittsschutz sowie die Möglichkeit eigener Video-Überwachung bzw. der Installation individueller Überwachungssysteme. Nicht zu unterschätzen sind die Einsparungen hinsichtlich der anfänglichen Investitionskosten sowie schwer kalkulierbarer Betriebs- und Personalkosten beim Bau eines eigenen Rechenzentrums. Der Cage bietet den höchsten Sicherheitsschutz in unserer weltweit größten Lampertz-Sicherheitszelle nach LSR18.6-Bauweise. Unsere Cages sind im Standard für 6 Racks ausgelegt.

Auf Wunsch können wir auch individuelle Cages für 10, 20 und mehr Racks zur Verfügung stellen. Sie haben unter anderem die freie Wahl, welchen Carrier unseres 340 Gbit Backbone Sie einsetzen möchten. Dabei entscheiden Sie selbst, ob Sie eine Kupfer oder Glasfaser Anbindung wünschen.

Jeder Cage bietet Ihnen eine abgegrenzte Fläche mit einem eigenen Zugangs-Kontrollsystem, welches nur mit einer für Sie angefertigten Sicherheitskarte den Zutritt zu Ihrem Rack ermöglicht. Somit erreichen Sie für Ihre sensiblen Daten maximale Sicherheit. Dank unserer Lampertz-Sicherheitszelle haben Sie zudem den höchstmöglichsten Standard zur Unterbringung von Datenträgern und Hardwarekomponente.

Cage Basic Cage Flat
Cage Basic
Cage Basic
Anzahl der Racks

pixelBietet Platz für 6 Racks in einem eingezäunten Bereich

pixelBietet Platz für 6 Racks in einem eingezäunten Bereich

Rackbreite

pixel600 mm

pixel600 mm

Anschlussleistung

pixel12 x 16 Ampere (Stromredundanz)

pixel12 x 16 Ampere (Stromredundanz)

Kosten pro kWh

pixel0,28 € (zzgl. EEG, KWK und Stromsteuer)

pixel0,00 € - Stromverbrauch inklusive

Netzwerk-Port

pixel1 Gbit

pixel1 Gbit oder 10 Gbit

Traffic-Abrechnung

pixel0,09 € pro GB Traffic

pixelwahlweise 1.000 MBit Flatrate oder 20 TB auf 10 GBit inklusive

Anbindung an 340 GBit Backbone

yes

yes

Redundante Netzwerk Ausführung

pixelGegen Aufpreis erhältlich

pixelGegen Aufpreis erhältlich

IP-Adressen - IPv4 / IPv6

pixelinklusive gemäß RIPE Richtlinien

pixelinklusive gemäß RIPE Richtlinien

Garantierte Netzwerkverfügbarkeit

pixel99,9 %

pixel99,9 %

Zutrittsmöglichkeit

pixel24/7 mit eigenem Access-Key

pixel24/7 mit eigenem Access-Key

24/7 Videoüberwachung und Sicherheitsdienst

yes

yes

Redundante Vollklimatisierung

yes

yes

Der Unterschied zwischen Cage Basic und Cage Flat

Im Cage Basic Paket haben Sie die Kontrolle über Ihre Betriebskosten und Ihren Verbrauch. Durch individuelle Gestaltung und Konfiguration lassen sich gerade schwankende Betriebskosten mit dem Cage Basic gut verbinden, denn Sie zahlen ausschließlich nach Verbrauch. Strom und Traffic Volumen werden monatlich nach Verbrauch abgerechnet und die fixen Kosten setzen sich lediglich aus Stellfläche und Sicherheit zusammen. Ein eigenes Zugangs-Kontrollsystem ist im Preis des Cage Basic inkludiert. Ihr Cage befindet sich in unserer Lampertz-Sicherheitszelle und gewährt Ihnen den höchstmöglichen Standard zur Unterbringung von Datenträgern und Hardwarekomponenten.

Der Cage Flat ist unser Produkt für alle Kunden, die mit fest planbaren IT-Betriebskosten arbeiten möchten, um sich vollständig auf ihr Geschäft zu konzentrieren. Dank fest kalkulierbarer Kosten für Sie, zahlen Sie nämlich niemals mehr als den vereinbarten Preis. Die Kosten für Strom und Traffic Volumen sind in unserem Cage Flat Produkt inkludiert, somit zahlen Sie nur ein Gesamtpaket, inklusive Stellfläche und Sicherheit. Ein eigenes Zugangs-Kontrollsystem ist im Preis inbegriffen. Ihr Cage befindet sich in unserer Lampertz-Sicherheitszelle und gewährt Ihnen den höchstmöglichen Standard zur Unterbringung von Datenträgern und Hardwarekomponenten.

Bei Fragen rund um die Cages, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Christian Quandt

Head of Sales & Account Management

Christian Quandt

Head of Sales & Account Management

"Ihre Anforderung - Mein Angebot - Gemeinsam erfolgreich!"

Email: christian.quandt@myloc.de

Jörg Willheim

Head of Sales Colocation

Jörg Willheim

Head of Sales Colocation

"24/7 - Ein Mann - Ein Wort"

Email: joerg.willheim@myloc.de

Annika Linden

Junior Sales & Account Managerin

Annika Linden

Junior Sales & Account Managerin

„Unser Gespräch, meine Analyse, Ihr passendes Angebot!“

Email: annika.linden@myloc.de

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2006/112/EG in der geänderten Fassung können die Preise ab 1.1.2015 je nach Wohnsitzland des Kunden variieren.
(die Preise in den Angeboten sind Preise inklusive Mehrwertsteuer für die Bundesrepublik Deutschland)