+49 (0) 211 - 617 08 - 0
vip_premium_headline

Seit vielen Jahren betreibt die myLoc managed IT AG virtuelle Umgebungen für ihre Kunden. Aufgrund der jahrelangen Erfahrung in diesem Bereich, freut es uns Ihnen heute unsere eigene Private Cloud Lösung für Ihr Business vorzustellen. Heute präsentiert Ihnen die myLoc ihre neuen Private Cloud Angebote gehosted im ISO 27001 Rechenzentrum. Die neuen VIP Produkte - Virtual Private Plattform - sind Angebote der myLoc in Zusammenarbeit mit Virtuozzo, um Ihnen einen Verbund aus passender Hard- und Software anzubieten, mit der Sie Ihre Virtualisierungsumgebung ohne Probleme selbst aufsetzen können.

Dadurch erhalten Sie eine eigene Private Cloud mit der Flexibilität einer Public Cloud. Mit Hilfe der einfachen Verwaltungsoberfläche von Virtuozzo können Sie bequem und einfach Ihre virtuellen Maschinen in Ihrer Private Cloud Umgebung live nehmen und verwalten. Bei dieser Private Cloud Lösung können Sie sich jederzeit auf die hervorragende Infrastruktur Ihres myLoc Rechenzentrums verlassen. Des Weiteren können Sie jederzeit auf die Hilfe unserer qualifizierten Mitarbeiter vor Ort für Ihre Private Cloud Umgebung setzen. Um die Infrastruktur und die Hardware kümmert sich die myLoc managed IT AG.

VIP Starter

VIP Starter

2.500,00 € im Monat

VIP Starter

Beinhaltet

  • vCores Gesamt: 128
  • RAM Gesamt: 256 GB
  • Empfohlene Anzahl VMs: 100
  • Durchschnittspreis pro VM: 25,00 €
2.500,00 € im Monat
VIP Midsize

VIP Midsize

5.000,00 € im Monat

VIP Midsize

Beinhaltet

  • Server: 6 x HPE DL 360 G10, 8 SFF
  • vCores Gesamt: 288
  • RAM Gesamt: 768 GB
  • Empfohlene Anzahl VMs: 250
  • Durchschnittspreis pro VM: 20,00 €
5.000,00 € im Monat
VIP Premium

VIP Premium

7.500,00 € im Monat

VIP Premium

Beinhaltet

  • Server: 12 x HPE DL 360 G10, 8 SFF
  • vCores Gesamt: 576
  • RAM Gesamt: 2.304 GB
  • Empfohlene Anzahl VMs: 500
  • Durchschnittspreis pro VM: 15,00 €
7.500,00 € im Monat

Das VIP Produkt der myLoc bietet Ihnen eine hervorragende Datenpriorität an welche Sie selbst bestimmen können und unsere professionellen Mitarbeiter vor Ort, setzen Ihre Vorstellungen für Sie um. Ein besonderes Hauptmerkmal der VIP Produkte ist die Verwendung von „Hot- und Cold Nodes“. Diese können innerhalb der Managementstruktur angepasst werden, um wichtige – z.B. geschäftskritische – Daten mit schneller Abrufnotwendigkeit auf eine „Hot Node“ zu platzieren und alle anderen auf „Cold Nodes“ zu verteilen. Damit versichern Sie einen signifikant geringeren Delay beim Datenaufruf. Da heutzutage immer mehr Wert auf kurzfristige Flexibilität gelegt wird, gerade in Branchen mit immer schnelleren Geschäftsabläufen, können die Virtuozzo Private Cloud Produkte skaliert werden, um Ihren Voraussetzungen immer gerecht zu werden. Fragen Sie jetzt nach einer eigenen Lösung für Ihre virtuelle Infrastruktur an!

pixel VIP Starter pixel VIP Midsize pixel VIP Premium
Server pixel 4 x HPE ProLiant DL360 Gen10 Server, 8 SFF pixel 6 x HPE ProLiant DL360 Gen10 Server, 8 SFF pixel 12 x HPE ProLiant DL360 Gen10 Server, 8 SFF
CPU / Server pixel 2 x Intel Xeon Silver 4110 oder 4210 pixel 2 x Intel Xeon Gold 5118 oder 5218 pixel 2 x Intel Xeon Gold 5118 oder 5218
vCores Gesamt pixel 128 pixel 288 pixel 576
RAM / Server pixel 64 GB DDR4 RAM pixel 128 GB DDR4 RAM pixel 192 GB DDR4 RAM
RAM Gesamt pixel 256 GB DDR4 RAM pixel 768 GB DDR4 RAM pixel 2.304 GB DDR4 RAM
OS SSD / Server pixel 1 x 480 GB SSD pixel 1 x 480 GB SSD pixel 1 x 960 GB SSD
Hot Tier SSD / Node pixel 2 x 960 GB SSD pixel 2 x 960 GB SSD pixel 2 x 960 GB SSD
Hot Tier Gesamt (Nutzbar bei 3-fach Replikation) pixel 2.500 GB pixel 3.450 GB pixel 6.900 GB
Cold Tier HDD / Node pixel 2 x 2.000 GB HDD pixel 4 x 2.000 GB HDD pixel 4 x 2.000 GB HDD
Cold Tier Gesamt (Nutzbar bei 3-fach Replikation) pixel 4.500 GB pixel 14.000 GB pixel 28.000 GB
Cache Cold Tier SSD / Node 3+4 pixel 1 x 480 GB SSD pixel 1 x 960 GB SSD pixel 1 x 960 GB SSD
Redundante Anbindung intern/extern pixel 10.000 / 1.000 Mbit pixel 10.000 / 1.000 Mbit pixel 10.000 / 1.000 Mbit
IP-Netze pixel Extern: /26 IPv4 / Intern: /24 IPv4 pixel Extern: /26 IPv4 / Intern: /24 IPv4 pixel Extern: /26 IPv4 / Intern: /24 IPv4
Empfohlene Anzahl VMs pixel 100 pixel 250 pixel 500
Durchschnittlicher Preis pro VM pixel 25,00 € pixel 20,00 € pixel 15,00 €


Einrichtung der Private Cloud

yes yes yes


Lizenzkosten inklusive

yes yes yes


Management der Infrastruktur

yes yes yes
Preis der Private Cloud pro Monat pixel 2.500,00 € pixel 5.000,00 € pixel 7.500,00 €

myLoc VIP - Private Cloud Solution im Überblick

Managed Service

Ein Hauptmerkmal unserer VIP Produkte ist die unmittelbare, von uns administrierte, Infrastruktur. Wir ermöglichen unseren Kunden damit eine 24 Stunden, 7 Tage die Woche Lösung für alle möglichen Probleme die auftreten könnten. Sollten Sie neue Features oder Anpassungen auf Ihrer Infrastruktur möchten, können wir diese in kürzester Zeit für Sie umsetzen. Unsere professionellen Mitarbeiter vor Ort setzen Ihre Wünsche für Sie um!

Deutsches Rechenzentrum

Alle unsere VIP Produkte werden in unseren eigenen ISO-zertifizierten deutschen Rechenzentren gehostet. Diese sind mit hochmoderner Klimatechnik ausgestattet um Ihre bereitgestellte Markenhardware, von unseren Partnern Hewlett Packard und Intel, durchgehend kühl und stabil zu halten. Mit hohen Sicherheitsstandards wie 24/7 Harware-Monitoring, Überwachungskameras, Sicherheitsschleusen etc. bleibt Ihre Hardware stets sicher vor Fremdeinwirkungen. 

Hot/Cold Nodes

Mit dieser Storage-Technologie ermöglichen die VIP Produkte der myLoc eine effiziente Staffelung von Daten, mit einer Unterteilung in "Hot und Cold Nodes". Daten welche häufig verwendet werden oder geschäftskritisch sind können in "Hot Nodes" gespeichert werden, um die Zugriffsgeschwindigkeit signifikant zu steigern. Andererseits kann man auch weniger wichtige Instanzen auf "Cold Nodes" platzieren um kostenbaren Platz und ultimativ Zeit zu sparen. 

Skalierbarkeit

Jede Unternehmung in der heutigen Geschäftswelt setzt eine gewisse Skalierbarkeit voraus. Die VIP Produkte der myLoc bieten Ihnen genau dies. Sollten Ihre Grenzen bei der Hardware aufhören, ermöglichen wir Ihnen diese zu erweitern und nach Ihren Ansprüchen auszubauen. Unsere fachlichen Mitarbeiter vor Ort, können jederzeit Ihre Hardware ausbauen und nach Bedarf mehr Ressourcen in Ihr Projekt umleiten. 

Markenhardware

Die VIP Produkte von myloc.de werden ausschließlich mit Markenhardware von unserem offiziellen Partner HP bereitgestellt. Die Server-Chassis die wir für die VIP Produkte der myLoc verwenden sind die HPE DL 360 der 10. Generation. Diese Gehäuse bieten eine ideale Grundlage für die verlange Server-Infrastruktur. Mit einer CPU-Mount-Kapazität von 2, werden in einem einzigen Chassis gleich zwei eigens für Server angefertigte XEON CPUs von unserem Partner Intel eingebaut. 

Eine Plattform

Ein großer Faktor der eigenen Virtualisierung ist das Management der gesamten Infrastruktur. Gerade bei Clustern gestaltet sich dies schwierig. Daher setzt die myLoc managed IT AG mit ihren VIP Produkten auf eine einheitliche Administrations-Ebene, bereitgestellt in Zusammenarbeit mit Virtuozzo. Mit einem Blick haben Sie alle Parameter und Instanzen abgebildet und können entsprechend entscheiden, oder uns beauftragen, welche Änderungen vorzunehmen sind.

Wir helfen bei der Entscheidung

Sollten Sie sich bei der richtigen Produktauswahl nicht sicher sein, dann helfen wir Ihnen gerne persönlich und kompetent weiter. Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular und nutzen Sie unseren Rückruf-Service oder rufen Sie uns an unter +49 211 - 617 08 - 020. Wir werden Ihnen kompetent weiterhelfen in allen Fragen rund um unser Angebot.

Kontaktieren Sie uns!

Email

Häufig gestellte Fragen zu myLoc VIP

Der Vorteil bei unserer neuen Virtuozzo Infrastructure Platform Lösungen liegt klar in der Übersicht Ihres Cluster-Systems und die damit einhergehende Bequemlichkeit des Managed Services. Fachlich ausgebildete Mitarbeiter widmen sich 24/7 Ihren Wünschen und Problemen und können im Handumdrehen server-technische Elemente in Ihre Infrastruktur einbringen. Sie müssen sich keine Sorgen um die Instandhaltung o.Ä. machen. 

Skalierbarkeit ist im heutigen Markt, besonders in der IT-Branche, unerlässlich. Ein sich ständig wandelnder Markt setzt voraus, dass Serverinfrastruktur und alles was damit zu tun hat, schnell und verlässlich modifizierbar/anpassbar sein sollte. Daher bieten wir mit den VIP Produkten, eine Plattform die sowohl agil als auch umfangreich ist, um alle Ihre Bedürfnisse effizient zu erfüllen. 

Die VIP Produkte werden in unseren hauseigenen Rechenzentren in Deutschland betrieben bzw. gehostet. Unsere Rechnzentren sind ISO-zertifiziert und vom TÜV Saarland ausgiebig geprüft. Des Weiteren sichern wir alle Daten mit AES-256-Verschlüsselung damit keine fremde Entität auf Ihre Informationen zugreifen kann. 

Mehr Informationen zu unseren Rechenzentren finden Sie unter diesem Link hier.

Mit den VIP Produkten stellt die myLoc alle Lizenzen für das Betreiben Ihrer Instanzen bereit. Sie müssen sich keine Sorgen um das Besorgen von Lizenzen zu machen.

Nein, die myLoc übernimmt bei allen unseren VIP Produkten die Installation Ihrer Wunsch-Infrastruktur. Wir stellen Ihnen dabei lediglich unsere Dienste und Beratung zur Verfügung. Sie entscheiden was installiert wird und wie Sie Ihr Server-Cluster einsetzen möchten.

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2006/112/EG in der geänderten Fassung können die Preise ab 1.1.2015 je nach Wohnsitzland des Kunden variieren.
(die Preise in den Angeboten sind Preise inklusive Mehrwertsteuer für die Bundesrepublik Deutschland) Sollte Ihr Wohnsitz nicht in Deutschland liegen, verstehen sich die Preise netto.